Gewichtheben: Drei Weltrekorde für Liu

6. Oktober 2002, 14:32
posten

Die Chinesin knackte in ihrer Gewichtsklasse alle Bestmarken

Busan - Gleich drei Weltrekorde im Gewichtheben hat die Chinesin Liu Chunhong am Sonntag bei den 14. Asienspielen in Busan aufgestellt. In der Klasse bis 69 kg gewann die 17-Jährige den Zweikampf mit 263,5 kg. Sie verbesserte damit die bisherige Bestmarke der russischen Weltmeisterin Walentina Popowa (257,5) um sechs Kilo.

Die Russin hatte den Rekord bei der WM 2001 in der Türkei aufgestellt und dabei auch mit 115 kg die Bestmarke im Reißen erzielt. Auch diesen Weltrekord verbesserte Liu auf 115,5 kg und setzte im Stoßen mit 148 kg (bisher 147,5) ebenfalls einen neuen Maßstab. Damit gehen insgesamt fünf der neun Weltrekorde bei den Asienspielen in Südkorea auf das Konto der chinesischen Mannschaft. China hat schon insgesamt 160 Medaillen, davon 92 in Gold, gewonnen. (APA/Reuters)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Die Rekordhalterin beim Stoßen

Share if you care.