OneWorld besiegte Oracle

15. Oktober 2002, 17:51
posten

America´s Cup: Alinghi und One World nach Round Robin 1 gleichauf

Auckland - Die erste Vorrunde der Ausscheidungsfahrten zum America's Cup wurde am Montag mit den nach ungünstigen Winden verschobenen Regatten abgeschlossen. OneWorld holte dabei Leader Alinghi im Zwischenklassement ein, nachdem im Spitzenduell der amerikanischen Topteams Oracle besiegt wurde.

OneWorld und Oracle lieferten sich einen atemberaubenden Kampf auf Biegen und Brechen. OneWorld verfügte dabei über mehr Speed und setzte sich schließlich mit 40 Sekunden Vorsprung durch. Das italienische "Derby" zwischen Prada und Mascalzone Latino musste auf den ersten Renntag der Round Robin 2 verlegt werden. Die neun Herausforderer haben nun bis am 22. Oktober Zeit, ihre Boote zu optimieren.(APA/SIZ)

  • Ergebnisse Ausscheidungsfahrten zum America´s Cup:

    Round Robin 1 - 10. und letzter Renntag: OneWorld (USA) s. Oracle (USA) 0:40 Vorsprung GBR Challenge (GBR) s. Mascalzone Latino (ITA) 0:54 Team Dennis Conner (USA) s. Le Defi Areva (FRA) nach Forfait Oracle s. Victory Challenge (SWE) 10:45

    Stand nach der Round Robin 1: 1. Alinghi (SUI) und OneWorld je 7 Punkte aus 8 Wettfahrten - 3. Oracle 5/8 - 4. GBR Challenge und Team Dennis Conner je 4/8 - 6. Prada Challenge (ITA) 3/7 - 7. Victory Challenge 3/8 - 8. Mascalzone Latino 1/7 - 9. Le Defi Areva (Fr) 0/8

    • Bild nicht mehr verfügbar
    Share if you care.