Umfrage sieht zur Zeit Kopf-an-Kopf-Rennen

7. Oktober 2002, 12:51
19 Postings

SPÖ und ÖVP gleich stark, wie auch Grüne und FPÖ

Wien - Einen Gleichstand zwischen schwarz-blau und rot-grün sieht eine in der am Montag erscheinenden Ausgabe des Nachrichtenmagazins "profil" veröffentlichte ISMA-Umfrage. SPÖ und ÖVP könnten jeweils mit 37 Prozent der Stimmen rechnen, FPÖ und Grüne jeweils 13 Prozent.

Die ISMA-Umfrage bestätigt den Trend, den die in der STANDARD-Wochenendausgabe publizierte market-Umfrage (siehe hier - mit Grafik) ergeben hat.

Laut Umfrage wünschen sich 40 Prozent der Österreicher ÖVP-Obmann Wolfgang Schüssel weiterhin als Bundeskanzler, für den SPÖ-Vorsitzenden Alfred Gusenbauer und Grünen-Chef Alexander Van der Bellen stimmten je 19 Prozent. Nur fünf Prozent der Österreicher sprechen sich derzeit für den neuen FPÖ-Obmann Mathias Reichhold als nächsten Bundeskanzler aus. (APA)

Share if you care.