Der älteste, der höchste, der dickste Baum

14. März 2005, 17:33
posten
Der älteste Baum der Welt ist eine Grannenkiefer (Pinus aristata) in den White Mountains Kaliforniens: 4900 Jahre soll der "Methuselah" genannte Baum alt sein.

Der höchste Baum der Welt ist ein Küstenmammut (Sequioa sempervirens) namens "Tall Tree" im kalifornischen Redwood-Nationalpark: Seine Höhe wurde 1990 mit 112 Metern gemessen.

Der dickste Baum der Welt ist ein Riesenmammut (Sequioaendron giganteum): Der "General-Sherman-Baum", der an den Westhängen der Sierra Nevada im Sequoia National Park wächst, hat einen Umfang von 31 Metern.

Der älteste Baum Wiens ist die unter Naturschutz stehende "Tausendjährige Eibe" (Taxus baccata) im 3. Bezirk, Rennweg 12. (DER STANDARD, Printausgabe vom 4.10.2002)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.