Kapfenberg gewinnt in Wörgl

4. Oktober 2002, 21:30
posten

Joker Gutalj traf mit der ersten Ballberührung für die Gäste

Wörgl - Mit der ersten Ballberührung nach seiner Einwechslung hat Goran Gutalj am Freitag das Erstliga-Spiel SV Wörgl - SV Kapfenberg zu Gunsten der Gäste entschieden. Vor den Augen von Salzburg-Trainer Lars Söndergaard und -Sportdirektor Didi Constantini lieferten beide Teams 70 Minuten lang ein äußerst schwaches Spiel, ehe die Kapfenberger stärker wurden und dem Slowenen Gutalj der verdiente Siegtreffer gelang. Die Kapfenberger verschafften sich mit ihrem vierten Saisonsieg einen Vier-Punkte-Polster auf Schlusslicht Sportklub. (APA)

  • SV Wörgl - SV Kapfenberg 0:1 (0:0)
    Sportzentrum Wörgl, 500, Epstein.

    Tor: 0:1 Gutalj (76.)

    Rote Karte: Pfeilstöcker (75., Kapfenberg, Foul) Gelbe Karten: Dukic bzw. Sidorczuk

    Share if you care.