Handel: Kreditaufnahme schwieriger

4. Oktober 2002, 17:24
posten
Wien - Österreichische Handelsunternehmen spüren derzeit Verschlechterungen der Finanzierungskonditionen. Obwohl die so genannten Basel II Vereinbarungen erst Ende 2006 für die österreichischen Banken offiziell in Kraft treten und Klein- und Mittelunternehmen, mit einem Jahresumsatz unter 50 Mill. Euro und einem Kreditobligo unter 1 Mill. Euro ausgenommen sind, sind die Vorboten schon deutlich spürbar, stellte der Wiener Handelsobmann Fritz Aichinger am Freitag in einer Aussendung fest. Aichinger fordert die Banken auf, die Ausnahmeregelung für Kredite bis 1 Mill. Euro auch in der Praxis anzuwenden und Kleinbetrieben die Finanzierungen nicht unnötig zu erschweren. Die Basel II-Regelung verpflichtet Banken, ihre Kreditnehmer genauer zu durchleuchten und mehr Transparenz von den Firmen zu fordern. Dies führt zu einem "Rating" für alle Betriebe und auch zu einer Verschärfung der Finanzierungskonditionen für eigenkapitalschwache Unternehmen. (APA)
Share if you care.