Ex-US-Präsident Bill Clinton auf Deutschlandbesuch

3. Oktober 2002, 22:34
2 Postings

Gespräche mit Kanzler Schröder, Bundespräsident Rau und Helmut Kohl stehen auf dem Programm

Berlin - Im Rahmen seines Berlin-Besuchs zum Tag der deutschen Einheit trifft der ehemalige amerikanische Präsident Bill Clinton am Freitag mit Kanzler Gerhard Schröder zusammen. Außerdem stehen Gespräche mit Bundespräsident Johannes Rau und Ex-Kanzler Helmut Kohl auf dem Programm. Clinton war am Donnerstag Ehrengast bei der feierlichen Enthüllung des renovierten Brandenburger Tores.

Durch die ablehnende Haltung der deutschen Regierung zu einer Teilnahme an einem möglichen Krieg gegen Irak und einen angeblichen Vergleich des US-Präsidenten mit Adolf Hitler durch Justizministeriun Herta Däubler-Gmemlin waren die deutsch-amerikanischen Beziehungen in den letzten Wochen getrübt gewesen. Clintons Nachfolger George W. Bush übermittelte allerdings bereits am Donnerstag an den deutschen Bundespräsidenten Rau ein Glückwunsch-Schreiben zum Jahrestag der deutschen Einheit, in dem er auf die lange Tradition der deutsch-amerikanischen Freundschaft verwies. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.