Dreifach hält besser

8. Oktober 2002, 12:28
posten

Nie war es schwieriger, gegenüber Österreichs Gastronomie objektiv zu sein, gerechte Urteile zu fällen, am aktuellen Stand zu sein.

Das Eröffnungstempo nahm zu, die Halbwertszeit von Restaurants nahm im gleichen Maße ab, die Rotation der Köche ist kaum mehr zu überblicken, der mediale Hype macht die nüchterne Betrachtung auch nicht gerade einfacher. Restaurant-Guides sind also einerseits notwendiger denn je, sie zu erstellen war andererseits auch schon mal erheblich leichter.

Der A la Carte-Führer konnte sich in den vergangenen Jahren mehr als nur etablieren, seine Urteile sind nachvollziehbar, und in Sachen Informations-Content konnte man Marktführer Gault Millau doch immer deutlich abhängen. Chancenlos ist man allerdings auch heuer wieder in Sachen Bewertungsskala: Bei A la Carte macht man sich nach wie vor mit Noten bis fünf Kronen für die Küchenleistung, einer bis drei Sternen (mit halben Sternen) für die Gesamt-Anmutung und dann noch einer 100 Punkte-Skala für die detailliertere Gesamt-Anmutung mit Schwerpunkt Küche das Leben schwer. Und da begibt man sich natürlich auf sehr dünnes Eis, Unterschiede von ein oder zwei Punkten sind schwer nachzuvollziehen, das Bewertungs-Chaos ist programmiert.

Der Aufsteiger war heuer erwartungsgemäß Christian Petz im Meinl am Graben (98 Punkte, fünf Kronen, nur eineinhalb Sterne), weiters hoch hinauf kamen Martina Eitzinger im Vorchdorfer "Tanglberg" (91 Punkte, vier Kronen, kein Stern), "Fabios" in Wien (81 Punkte, drei Kronen, kein Stern) und Gerhard Fuchs in der Stradener "Saziani-Stub'n" (mit 78 Punkten und drei Kronen sogar eher bescheiden bewertet). Abwertende Kritik kommt nach wie vor kaum vor, man meint, das sei nur etwas für einige Gourmet-Voyeure. Abgesehen von dieser Rosa-Brillen-Mentalität besticht der A la Carte-Guide wieder durch Übersichtlichkeit, die Tipps sind größtenteils wertvoll, die Karte funktioniert gut. (floh, Der Standard/rondo/04/10/2002)

Der neue A la Carte-Guide ist erschienen
  • Artikelbild
Share if you care.