Innovative Schreibtischunterlage lädt Akkus wieder auf

3. Oktober 2002, 11:51
posten

Notebooks, Mobiltelefone und Organizer können am Arbeitsplatz ohne Kabelsalat und Netzteil neuen Saft tanken

Das amerikanische Hersteller MobileWise hat auf der "Power 2002" ein System zum kabellosen Aufladen von Akkus bei mobilen Endgeräten präsentiert. Über eine innovative Schreibtischunterlage können Notebooks, Handys und Organizer, die mit einem speziellen Adapter ausgestattet sind, aufgeladen werden. Erste Hersteller haben bereits entsprechende adaptierte Geräte präsentiert.

Der Arbeitsplatz wird zur Ladestation

MobileWise hat sein System zum kabellosen Aufladen in eine Schreibtischunterlage integriert. Die Unterlage fungiert als Ladestation und verfügt über eine Reihe von Mini-Kontakten an ihrer Oberfläche. Wenn nun ein mobiles Endgerät mit passendem Adapter auf die Unterlage gelegt wird, kommen die Ladekontakte mit den Kontakten der Unterlage in Berührung. Laut Hersteller-Angaben wird das mobile Endgerät von der Unterlage automatisch erkannt und der Steuer-Chip im Adapter des Devices überträgt Daten wie etwa Spannung und Polarität. Sobald das mobile Geräte identifiziert wurde, liefert die Unterlage die passende Energie. Laut Hersteller lassen sich auf einer Lade-Unterlage auch mehrere Geräte gleichzeitig aufladen.

Keine Gefahr für Disketten und Kreditkarten

Das System gibt die Energie nur über die aktiven Kontaktstellen ab, so werden andere metallische Geräte nicht beeinflusst. Laut MobileWise kommt das System ohne starke magnetische Felder aus und birgt somit keine Gefahr für Disketten, externe Laufwerke oder Kreditkarten.

Hersteller ziehen nach

Das System ist bereits voll einsatzfähig und ausgetestet. Derzeit mangelt es allerdings noch an einer Unterstützung durch die Endgeräte-Hersteller. Allerdings haben schon einige Unternehmen ihre Unterstützung zugesagt - so bringt etwa Acer in nächster Zeit entsprechende Laptops und PDAs auf den Markt.(red)

Share if you care.