Heute im Ö1 Nachtjournal: "Sexualität zwischen Liebe und Gewalt."

2. Oktober 2002, 12:35
posten
Heute, Mittwoch, 2.10. um 21 Uhr:

Ö1 Nachtjournal

Sendung zu dem Buch "Sexualität zwischen Liebe und Gewalt. Eine Ambivalenz und ihre Rationalisierungen" von der Autorin und Philosophin Christa Nebenführ. Wien, Milena Verlag 1997. 17,80 Euro.

Zum Buch:

Seit Ende der 80er Jahre ist eine "Renaissance der Liebe" und zugleich eine Zunahme sexueller Gewalt feststellbar, konstatiert die Autorin. Sie ist vor allem der sozialen Bedeutung des Sexuellen auf der Spur, geht den Zusammenhängen zwischen Sexualität und Gewalt nach, setzt sich mit Theorien zu Sadismus, Sadomasochismus und Masochismus auseinander und stellt einen Bezug zur Praxis her, indem sie u.a. Menschen aus der SM-Szene zu Wort kommen lässt. (red)

Share if you care.