Neues von Superhelden

2. Oktober 2002, 12:03
posten

"Superman"-Projekt fix - Starautor für "Spider-Man"

Los Angeles - Vor kurzem war bekannt geworden, dass für den kommenden zweiten Teil von "Spider-Man" mit Booker-Price-Träger Michael Chabon ("Wonder Boys") von Sony/Columbia ein literarischer Hochkaräter für das Drehbuch verpflichtet worden ist; nun zieht die Konkurrenz nach.

Nach langem Hin und Her gab das Hollywoodstudio Warner nun grünes Licht für die Neuverfilmung des Comic-Streifens "Superman" unter der Regie von Brett Ratner ("Rush Hour"), dessen Hannibal Lecter Thriller "Red Dragon" in Kürze in den USA anläuft.

Im April soll mit den Dreharbeiten begonnen werden, damit der Film spätestens im Jahr 2004 in die Kinos kommt, berichtet der "Hollywood Reporter". "Armageddon"-Schreiber Jeffrey Abrams bastelt bereits an den Drehbüchern für die als Trilogie angelegte Comic-Reihe.

Vor einem Monat hatte das Warner-Studio die Vorproduktion des geplanten Superheldenspektakels "Batman vs. Superman" abgebrochen, was "Superman" den nötigen Aufschwung gab. (APA/dpa/hcl)

Share if you care.