Ben-Eliezer räumt Druck der USA ein

1. Oktober 2002, 13:07
47 Postings

USA drängten laut israelischem Verteidigungsminister wegen Irak-Konflikt zur Lockerung der Blockade von Arafat

Jerusalem/Ramallah - Der israelische Verteidigungsminister Benjamin Ben-Eliezer räumte am Dienstag erstmals ein, dass die USA Israel wegen des Irak-Konflikts zur Lockerung der Blockade von Palästinenserpräsident Yasser Arafat gedrängt hatten. Washington habe Israel zu verstehen gegeben, dass die Belagerung von Arafats Hauptquartier in Ramallah "ein Haupthindernis" für die geplante Entwaffnung Iraks seien.(APA)
  • Bild nicht mehr verfügbar

    Der israelische Verteidigungsminister Benjamin Ben-Eliezer

Share if you care.