1. Oktober

1. Oktober 2002, 00:01
posten
1007 - König Heinrich II. gründet aus Würzburger und Eichstätter Diözesangebieten das Bistum Bamberg.

1920 - Die Konstituierende Nationalversammlung nimmt in Wien die maßgeblich von Hans Kelsen ausgearbeitete Bundesverfassung der Republik Österreich an, die am 10.11. in Kraft tritt.

1942 - Die seit dem Überfall auf Jugoslawien im Mai 1941 unter deutscher Zivilverwaltung stehenden besetzten Gebiete Südkärnten und Südsteiermark werden dem deutschen "Reichsgebiet" einverleibt.

1946 - Der seit dem 14. November des Vorjahres tagende Internationale Militärgerichtshof in Nürnberg fällt die Urteile gegen 22 nazideutsche Hauptkriegsverbrecher. Unter den zwölf zum Tode Verurteilten befindet sich auch "Anschluss"-Kanzler Arthur Seyß-Inquart.

1947 - Die polnische Regierung erlässt ein Dekret über die nationale Planwirtschaft. - Frankreich-treue vietnamesische Politiker rufen in Saigon die so genannte "Republik Cochinchina" aus. General Nguyen Van Xuan wird Regierungschef des kurzlebigen Marionettenstaates.

1957 - Die erste Generalkonferenz der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO) wird in Wien, dem Sitz der IAEO, eröffnet.

1982 - Der deutsche Bundeskanzler Helmut Schmidt (SPD) wird nach dem Koalitionswechsel der FDP durch ein konstruktives Misstrauensvotum des Bundestags abberufen, Helmut Kohl (CDU) zu seinem Nachfolger gewählt. - Ein Bombenanschlag in Teheran fordert 80 Tote und etwa 700 Verletzte.

1991 - Leningrad heißt offiziell wieder St. Petersburg.

1996 - Der UNO-Sicherheitsrat hebt alle Sanktionen gegen die Bundesrepublik Jugoslawien (Serbien und Montenegro) und gegen die bosnischen Serben auf.

1997 - Der Gründer der radikalen Palästinenser-Organisation Hamas, Scheich Ahmed Yassin, wird nach zehnjähriger Haft in Israel auf jordanischen Druck freigelassen. Der jordanische König Hussein hatte Yassins Freilassung ultimativ verlangt, nachdem zwei mit gefälschten kanadischen Pässen ausgestattete Agenten des israelischen Geheimdienstes Mossad nach dem gescheiterten Versuch, den Hamas-Führer Khaled Mechaal in Amman zu ermorden, von den jordanischen Behörden festgenommen worden waren.



Geburtstage: Giacomo da Vignola, ital. Architekt (1507-1573) Richard Kralik Ritter von Meyrswalden, öst. Kulturphilosoph (1852-1934) Inge Merkel, öst. Schriftstellerin (1922- ) George Peppard, amer. Schauspieler (1927-1994) Peter Stein, dt. Regisseur (1937- )



Todestage: Ludwig Bemelmans, amer. Schriftsteller und Zeichner öst. Herk. (1898-1962) Louis S. Leakey, brit. Paläontologe (1903-1972) (APA)

Share if you care.