Nokia bringt Handybilder auf TV-Bildschirm

30. September 2002, 14:17
posten

Mediamaster 230 S als multifunktioneller Satelliten-Receiver

Nokia hat am Montag, seine jüngste Innovation für den Home-Entertainment-Bereich vorgestellt. Der Mediamaster 230 S ist ein digitaler Satelliten Receiver, der Bilder von Bluetooth-fähigen Mobiltelefonen auf den TV-Bildschirm übertragen kann. Laut Unternehmen können bis zu 30 Bilder gespeichert werden. Das Gerät basiert auf DVB-Standards (Digital Video Broadcast) und schafft, neben Pay TV-Programmen, Zugang zu digitalen TV- und Radio-Sendern.

Netzwerk

Der Mediamaster soll dem Anwender ermöglichen, Bilder der Handykamera in einem größeren Format anzuzeigen. Favorisierte Images können in einem Bild Ordner abgelegt werden. "Jetzt wo die Vernetzung zwischen dem digitalen TV-Receiver und dem Mobiltelefon möglich geworden ist, verwandelt sich das Familien-TV-Gerät endgültig in eine vollwertige Informations- und Unterhaltungszentrale für zuhause", sagt Pekka Kuusela, Manager bei Nokia. Ende des Jahres soll der Nokia Mediamaster 230 S im Handel erhältlich sein. Der Preis wurde noch nicht bekannt geben. (pte)

Share if you care.