Annan fordert Umsetzung der Nahost-Resolution

30. September 2002, 14:17
6 Postings

Diese sieht Rückzug der Israelis vor

New York - UNO-Generalsekretär Kofi Annan hat den Rückzug der israelischen Armee vom Amtssitz von Palästinenser-Präsident Yasser Arafat in Ramallah begrüßt. Zugleich forderte er beide Seiten auf, zu Friedensgesprächen zurückzukehren.

Annan wolle, dass die jüngste Nahost-Resolution umgehend umgesetzt werde und sich beide Seiten wieder an den Verhandlungstisch setzten, sagte ein UNO-Sprecher sagte am Sonntag in New York. Die Resolution fordert außer einem Rückzug der Israelis, dass die Palästinenser-Regierung Extremisten vor Gericht stellt. Arafat hatte den Rückzug als lediglich kosmetischen Schritt bezeichnet, mit dem die Welt getäuscht werden solle. (APA/Reuters)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.