Weiter Wirbel um ÖVP-Wahlplakat

30. Oktober 2002, 11:50
40 Postings

Slogan "Wer, wenn nicht er?" wurde bereits von PPI United für fiktive Schüssel-Kampagne verwendet - Unterlassungsklage angestrebt

Vergangene Woche präsentierte die ÖVP ihr erstes Wahlplakat und rückt Wolfgang Schüssel gleich dreifach in den Mittelpunkt, der Slogan: "Wer, wenn nicht er." (siehe dazu: ÖVP präsentiert erstes Wahlplakat). Konzipiert wurde das Plakat von ÖVP-Wahlkampfagentur Ogilvy.

Dieser Slogan treffe genau die Stimmungslage, die es derzeit in Österreich gebe, so Generalsekretärin Maria Rauch-Kallat bei der Präsentation am Mittwoch. Getroffen dürfte der neue ÖVP-Slogan auch die Werbeagentur PPI United haben: Vergangenen Juli ließ "Format" verschiedene Agenturen fiktive Plakate für Schüssels Wahlkampf zur Nationalratswahl 2003 entwerfen. Der Beitrag von PPI United: Eine Fotomontage mit Wolfgang Schüssel als "Man in Black II", der dazugehörige Slogan: "Wer, wenn nicht er?" (siehe Bild links).

Michael Girstmair, PPI United-Managing Partner, glaubt nicht an einen Zufall und meint gegenüber etat.at, er könne sich nicht vorstellen, dass weder die Wahlmanager der ÖVP oder Ogilvy dieses Plakat kennen. Jedenfalls fordert er eine Stellungnahme seitens der ÖVP und Ogilvy, eine Unterlassungsklage sei unterwegs.

Ogilvy sieht das freilich anders. Hemma Sassman, ÖVP-Werbeverantwortliche, betont, dass der Slogan "Wer, wenn nicht er" nicht abgekupfert wurde, vielmehr sei dieser Spruch im "allgemeinen Sprachgebrauch" verankert und daher auch nicht urheberrechtlich zu schützen. (red)

  • "Wer, wenn nicht er?" - Sujet von PPI United, erschienen im "Format", Ausgabe 30/2002, 19. Juli, (Bild zum Vergrößern anklicken)
    foto: ppi united

    "Wer, wenn nicht er?" - Sujet von PPI United, erschienen im "Format", Ausgabe 30/2002, 19. Juli, (Bild zum Vergrößern anklicken)

  • "Wer, wenn nicht er." - Das aktuelle ÖVP-Wahlplakat, (Bild zum Vergrößern anklicken)
    foto: standard/cremer

    "Wer, wenn nicht er." - Das aktuelle ÖVP-Wahlplakat, (Bild zum Vergrößern anklicken)

Share if you care.