Traunsteiner DJ kommt ins Guiness Buch der Rekorde

30. September 2002, 19:06
2 Postings

"Space Angel" Engelbert Gruber legte in einer Salzburger Discothek 24 Stunden lang Schallplatten auf

Salzburg - Der beliebte DJ "Space Angel" Engelbert Gruber hat in der Nacht auf Sonntag sein großes Ziel erreicht: Bis Mitternacht legte der 36-jährige Traunsteiner (D) im Salzburger "Cave Club" genau 24 Stunden lang seine 1.300 Schallplatten auf und schaffte damit den ersten Weltrekordversuch eines DJs. Die Eintragung ins "Guiness Buch der Rekorde" ist ihm sicher.

Vor insgesamt 1.200 Discofans und einem Beauftragten des Guiness Buchs konnte der unermüdliche "Engei" sein Durchhaltevermögen unter Beweis stellen. Wie berichtet, musste der Traunsteiner in einer Mindestzeit von 24 Stunden (mit nur drei Pausen von jeweils 15 Minuten) für ununterbrochene Musikunterhaltung sorgen. "Es gab keine Komplikationen, wir hielten ihn mit viel Kaffee wach", schilderte heute, Sonntag, der beste Freund des DJs, Martin Lamminger, auf Anfrage der APA. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.