Kommt eine Windows XP Second Edition?

1. Oktober 2002, 13:07
24 Postings

Lange Entwicklungszeit zu Longhorn soll nächstes Jahr mit Yukon überbrückt werden

Wie eWeek in Berufung auf unternehmensnahe Entwickler berichtet, könnte der Softwarehersteller Microsoft noch eine Zwischenversion von Windows in sein Roadmap einbauen. Grund dafür ist, dass die ursprünglich als nächstes geplante Generation mit dem Codenamen Longhorn sich reichlich verspätet, eine Veröffentlichung wird momentan kaum mehr vor 2006 erwartet.

Zwischendrin

Die unter "Yukon" laufende Interim-Release soll demnach so etwas wie eine Second Edition von Windows XP werden, im Großen und Ganzen würde der Inhalt einem XP und Service Pack 2 entsprechen, auch werden die Multimediafähigkeiten wieder einmal stark überarbeitet. Zu erwarten wäre Yukon demnach irgendwann zwischen Mitte 2003 und 2004, Microsoft lehnt bisher eine Stellungnahme zu den Gerüchten ab. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.