Schwere Explosion in Kabul

28. September 2002, 22:36
posten

Wohngebäude betroffen - mehrere Verletzte

Kabul - Eine heftige Explosion hat am Samstag in der afghanischen Hauptstadt Kabul ein mehrstöckiges Wohngebäude beschädigt. Nach Polizeiangaben wurde mindestens eine Frau verletzt, ein Augenzeuge sagte, mehrere Personen hätten Schnittwunden durch umherfliegende Glassplitter erlitten.

Der Sicherheitschef des afghanischen Innenministeriums, Din Mohammed Jurat, schätzte, dass die Explosion im Stadtteil Microyan von etwa fünf Kilogramm Sprengstoff verursacht worden war. Zunächst war nicht bekannt, wer hinter der Tat steckte.(APA/AP)

Share if you care.