Google feiert Geburtstag

28. September 2002, 20:52
posten

Die beliebte Suchmaschine wird vier Jahre alt - Überblick über ein kurzes aber erfolgreiches Leben

Die beliebte Suchmaschine Google feiert in diesem Monat ihren vierten Geburtstag. Die letzten vier Jahre waren sehr erfolgreich, hat sich die Suchmaschine dank dem minimalistischen Design, den übersichtlich aufgelisteten Suchergebnissen und vor allem der hohen Suchgeschwindigkeit zum Liebling vieler UserInnen gemausert.

"BackRub"

Google wurde vor vier Jahren von den Stanford-Doktoranden Larry Page und Sergey Brin gegründet. Die beiden Gründer hatten damals an eine Suchmaschine namens "BackRub" gearbeitet, Sun-Microsystems-Mitbegründer Andy Bechtolsheim war von dem Konzept begeistert und steuerte das Startkapital bei. Um den Scheck über 100.000 USD überhaupt einlösen zu konnen, musste aber erst eine Firma gegründet werden – Google. Inc war geboren.

Google?

Der Name Google leitet sich von dem Wort "Googol" ab. Mit Googol wird die Zahl 1 gefolgt von 100 Nullen bezeichnet. Damit spielt Google auf sein Ziel an, einen Überblick über die gewaltige Menge an Informationen, die es im WWW gibt, zu bieten.

84 Sprachen

Derzeit kann Googel in 84 Sprachen (inklusive Klingonisch) auf 34 Domains genutzt werden, täglich beantwortet Google mehr als 100 Millionen Anfragen. Sogar verschiedenen "Spiele" mit der Suchmaschine wurden entwickelt: Der Trend im Internet: Googlewhack

"PageRank"-Technologie

Google verdankt seinen Erfolg auch seiner "PageRank"-Technologie. Dabei handelt es sich um ein eigenes Sytem, um die Relevanz der verschiedenen Webseiten zu messen. Mehr Infos zu der "PageRank"-Technologie finden Sie hier.

Zur GOOGLE TIMELINE

Google History

  • Artikelbild
    bild: google
Share if you care.