Sportklub verliert gegen Interwetten.com

27. September 2002, 21:13
1 Posting

Markus Aigner erzielte den entscheidenden Treffer für Untersiebenbrunn - Rot für Micheu und den Torschützen

Wien - SC Interwetten.com hat am Dienstag in der Ersten Liga beim Wiener Sportklub einen verdienten 1:0-Erfolg gefeiert und damit für die erste Niederlage im dritten Spiel der Dornbacher unter Neo-Coach Peter Webora gesorgt. Während beide Teams in den ersten 45 Minuten auf kontrollierte Defensive setzten, wurden die Gäste nach dem Seitenwechsel stärker und kamen durch Markus Aigner, der mit einem Schuss aus rund 20 Metern traf, zum 1:0.

Der Sportklub, dessen Sturmspitzen keine Akzente zu setzen vermochten, erhöhte erst in der letzten Viertelstunde den Druck, die Angriffe versandeten jedoch an der gut gestaffelten Abwehr die Niederösterreicher. Hektik kam noch in der Schlussphase auf, als Schiedsrichter Steindl nach einer Rangelei zwischen Aigner und Micheu beiden Spielern die Rote Karte zeigte. (APA)

  • Wiener Sportklub - SC Interwetten.com 0:1 (0:0)
    Sportklub-Platz, 1.000, Steindl.

    Tor: 0:1 (57.) M. Aigner

    Rote Karten: Micheu bzw. M. Aigner (jeweils 86./nach einer Rangelei)
    Gelbe Karten: Neidhart, Narbekowas bzw. Luttenberger, de la Cuesta

    Share if you care.