Rakete düste über österreichisches ISAF-Lager in Kabul

26. September 2002, 21:14
posten

In der Militärbasis sind insgesamt 2.000 Soldaten stationiert

Kabul - Über das Camp der ISAF-Truppen in Afghanistan ist am Donnerstag eine Rakete hinweg gerast. Das Geschoss sei drei Kilometer von der Militärbasis "Warehouse" entfernt eingeschlagen, teilte ein ISAF-Sprecher in Kabul mit. Verletzt wurde nach Angaben aus westlichen Militärkreisen niemand. In der Militärbasis "Warehouse" sind insgesamt 2.000 ISAF-Soldaten aus verschiedenen Ländern stationiert - darunter auch das rund 70 Mann starke österreichische Kontingent. (APA/AFP)
Share if you care.