Publikumsforum gewählt

26. September 2002, 20:32
posten

Neue Vertreter für Burgtheater-, Volks- und Staatsopernbesucher

Wien - Am Mittwoch wurden in der Wiener Staatsoper die Mitglieder des Bundestheater-Publikumsforums für die kommenden drei Jahre gewählt. 410 Besucher hatten sich an der Wahl beteiligt. Die Vertreter der Burgtheater-Zuschauer (u. a. Sylvia Rotter) wurden im Amt bestätigt, die Volksopern- und Staatsopernbesucher hingegen werden künftig von neuen Personen (u. a. Franz Kepreda beziehungsweise Wolfgang Graf) vertreten. (trenk)
Share if you care.