Versicherung für Lieferantenkredite

26. September 2002, 19:05
posten

Coface-Produkt schützt Kleinunternehmer vor Kundeninsolvenz

Wien - Eine neue Warenkreditversicherung für Kleinunternehmen hat die zur Coface-Gruppe gehörende Österreichische Kreditversicherung (ÖKV) gestern vorgestellt. Das "Coface smart" genannte Produkt richtet sich an Unternehmen mit einem Jahresumsatz bis 1,5 Millionen Euro und schützt gegen insolvenzbedingte Zahlungsausfälle bei Kunden aus allen EU-Ländern. Eine solche Risikoabsicherung werde angesichts erhöhter Liquiditätsanforderungen der Banken immer wichtiger, sagte ÖKV-Chefin Martina Dobringer.

Über das Netz

Damit den Unternehmen kein unverhältnismäßiger Aufwand entsteht, können alle Formalitäten über das Internet erledigt werden. Die Versicherungssumme - zwischen 10.000 und 100.000 Euro - berechnet sich nach einem von der Coface erstellten Ratingsystem, das Unternehmen nach ihrer Zahlungsfähigkeit klassifiziert. In Österreich sind das zwischen 60.000 und 70.000 Unternehmen; für nicht gelistete Firmen oder höhere Versicherungssummen erstellt die ÖKV spezielle Gutachten.

Die Prämie wird anhand des Vorjahresumsatzes für ein Jahr im Voraus festgesetzt und beträgt 0,35 bis 0,4 Prozent, was Beträge zwischen 1000 und 5000 Euro ergibt. (pkr, DER STANDARD, Printausgabe 27.9.2002)

Link

Coface

Share if you care.