BMW mit neuem Online-Bestellsystem für Motorräder

25. September 2002, 14:29
posten

Wunsch-Maschine kann auf dem Bildschirm konfiguriert werden

BMW Österreich hat dieser Tage ein neues Online-System vorgestellt, das den Bestellvorgang für Motorräder revolutionieren soll. Damit könne der Verkäufer stärker auf die individuellen Bedürfnisse des Kunden eingehen, weil er online direkt mit der Produktion verbunden ist, erläutert BMW.

Konfiguration

So soll man in Zukunft die Wunsch-Maschine auf dem Bildschirm konfigurieren können und gleich bei Vertragsabschluss einen zuverlässigen Liefertermin bekommen. Das nun bei den 33 österreichischen BMW-Motorradhändlern eingeführte Bestellsystem ist nach Angaben des Unternehmens eine Weltpremiere.(APA)

Share if you care.