Conti produziert "Anti-Patschen-Reifen"

25. September 2002, 13:24
posten

Kooperation mit Bridgestone und Yokohama

Hannover - Der deutsche Reifenhersteller Continental will noch in diesem Jahr die Produktion von Reifen mit Notlaufsystemen produzieren - also Pneus, die auch nach dem Verlust von Luftdruck nicht platt werden. Interesse an den Reifen, die auch nach dem Verlust von Luftdruck nicht platt werden sollen, hat Branchenkreisen zufolge die DaimlerChrysler-Tochter Mercedes für ihr Luxusmodell Maybach. Die Produktion eines der beiden entwickelten Notlaufsysteme beginne noch Ende 2002, teilte Conti am Mittwoch in Hannover mit. Es gebe "einen Abnehmer im Luxussegment", sagte Conti-Sprecher Andreas Meurer. Spekulationen, dass es sich dabei um Mercedes handelt, wollte er nicht kommentieren.

Derzeit arbeiten alle Reifenhersteller an der Entwicklung von Notlaufsystemen. Damit soll erreicht werden, dass beschädigte Reifen, die während der Fahrt ihre Luft verlieren, stabil bleiben und noch eine begrenzte Strecke weiterrollen können.

Kooperation

Weltweit gibt es derzeit zwei stark konkurrierende Lager bei der Entwicklung der Notlaufsysteme unter den Reifenherstellern. Conti arbeitet seit Jahresbeginn mit dem japanischen Konkurrenten Bridgestone zusammen und kündigte am Mittwoch an, dass sich auch der japanische Reifenkonzern Yokohama der Kooperation angeschlossen habe. Die drei Partner würden eigenständig produzieren, aber in der Entwicklung ihre jeweiligen Erkenntnisse austauschen, teilte Conti mit.

Konkurrenz schläft nicht

Auf der anderen Seite kooperieren die Reifenkonzerne Michelin und Goodyear. Die beiden Kooperationen arbeiten laut Conti an unterschiedlichen Systemen, um Reifen für den Notfall zu rüsten. Während Conti und seine Partner die Lauffähigkeit auch bei Luftdruckverlust auf der Basis der vorhandenen Reifen- und Felgentechnologie entwickeln, hat Michelin für sein "Pax"-System eine neue Felge auf den Markt gebracht. Der französische Autohersteller Citroen hat bereits Interesse an diesem System bekundet. (APA/Reuters)

Link

Conti

Share if you care.