Walesa moderiert TV-Sendung über Lieblingsbeschäftigungen

24. September 2002, 16:36
posten

... Angeln und Politik

Gleich zwei seiner Lieblingsbeschäftigungen will sich der polnische Ex-Präsident Lech Walesa in einer neuen Fernsehsendung widmen.

Der öffentlich-rechtliche Fernsehsender TVP 3 habe ihn als Moderator engagiert, berichtete die Monatszeitung "Press" am Dienstag auf ihrer Internetseite.

Zur Kombination von Fischen und Weltpolitik sagte der einstige Führer der Gewerkschaft Solidarnosc: "Ich werde natürlich angeln. Aber wie jeder weiß, beißen die Fische nicht immer. Während ich warte, werde ich von einem Treffen mit Boris Jelzin erzählen, oder von unserem Kampf um die Werften in Danzig 1980".

Die Sendung soll ab Ende Oktober oder Anfang November zwei Mal im Monat laufen. Ein Honorar hat Walesa "Press" zufolge abgelehnt: "Ich habe das Angebot angenommen, weil ich es lustig finde." (APA)

Share if you care.