Müntefering neuer SPD-Fraktionschef

24. September 2002, 16:31
posten

Über 90 Prozent Zustimmung

Berlin - Zwei Tage nach der Neuwahl des Deutschen Bundestags haben die SPD-Abgeordneten am Dienstag Franz Müntefering zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. Bundeskanzler Gerhard Schröder hatte den bisherigen Generalsekretär der Partei für das Amt vorgeschlagen.

Der 62-Jährige erhielt 219 von 239 abgegebenen Stimmen. Dies entspricht einer Zustimmung von 91,6 Prozent. Müntefering ist Nachfolger des Interims-Fraktionschefs Ludwig Stiegler. Dieser hatte im Juli den Vorsitz von Peter Struck übernommen, nachdem dieser Verteidigungsminister wurde. (APA/dpa)

Share if you care.