Schweiz senkt Promille-Grenze auf 0,5

24. September 2002, 11:49
posten

Land folgt Europakurs

Bern - Die Schweiz verschärfte die Bestimmungen für den zulässigen Alkohol-Promillegehalt für Fahrzeuglenker: Der Ständerat stimmte als Erstrat am Dienstag einer Senkung von 0,8 auf 0,5 Promille zu.

Mit der Bestimmung begab sich die Schweiz auf Europakurs. Die meisten Staaten der Europäischen Union haben diesen Grenzwert. In Österreich und Deutschland hat die Senkung die Zahl der alkoholbedingten Unfälle um zehn bis 15 Prozent reduziert. (APA/sda)

Share if you care.