Frankreich korrigiert Wachstumsprognose

24. September 2002, 11:16
posten

Für das nächste Jahr wird nurmehr mit 2,5 Prozent-Plus gerechnet

Paris - In ihrem Budgetentwurf rechnet die französische Regierung für das Jahr 2003 mit einem Wirtschaftswachstum von plus 2,5 Prozent. Dies erklärte der UMP-Parlamentarier Pierre Mehaignerie, Präsident des Finanzausschusses im Nationalrat, am Dienstag im Nachrichtensender LCI. "Vor zwei Monaten rechnete man noch mit drei Prozent, aber ich glaube, dass die Regierung eine Hypothese um die 2,5 Prozent wählen wird", betonte der konservative Abgeordnete. Der Budgetentwurf 2003 wird am Mittwoch im Ministerrat vorgestellt. (APA)
Share if you care.