General Motors baut erste Geländewagen in Russland

23. September 2002, 14:55
posten
Moskau - Der US-Automobilhersteller General Motors hat in Russland mit der Produktion von Geländewagen begonnen. In Kooperation mit dem größten russischen Autoproduzenten Awtowas (Lada) liefen am Montag in der Automobilstadt Togliatti an der Wolga, etwa 1.000 Kilometer südöstlich von Moskau, die ersten Fahrzeuge des Modells Chevrolet-Niva vom Band. Das meldete die Agentur Interfax. Die Jahresproduktion soll bis zum Jahr 2005 auf 75 000 Wagen steigen. (APA/dpa)
Share if you care.