Mann in Wien-Penzing von Zugsgarnitur erfasst

23. September 2002, 14:19
posten

Identität des Opfers noch nicht geklärt

Wien - Einen tödlichen Zwischenfall hat es am Sonntag Abend im Bereich der Westbahn in Wien-Penzing gegeben: Nach Angaben der Exekutive wurde gegen 19.20 Uhr ein Mann von einem Zug erfasst und getötet. Da bei der Leiche keine Ausweise gefunden wurden, ermittelt die Polizei nun wegen der Identität. Eine Abgängigkeitsanzeige lag bis Montag Vormittag nicht vor. (APA)
Share if you care.