Israelische Belagerer lassen Versorgungsgüter zu Arafat durch

22. September 2002, 20:43
2 Postings

Lebensmittel, Hygiene-Artikel, Besen und Unterwäsche

Jerusalem - Die israelischen Belagerer haben dem palästinensischen Präsidenten Yasser Arafat und seinen Gefolgsleuten Versorgungsgüter bringen lassen. Wie ein Militärsprecher am Sonntag mitteilte, wurden Lebensmittel, Hygiene-Artikel, Besen und drei Kartons mit Unterwäsche in den weitgehend zerstörten Amtssitz Arafats in Ramallah durchgelassen. Die Entscheidung erfolgte nach palästinensischen Vorwürfen, die Armee wolle Arafat und seine Gefolgsleute aushungern, um die Auslieferung von Israel gesuchter mutmaßlicher militanter Palästinenser zu erreichen. (APA/AP)
Share if you care.