Die gute Nachricht zum Wochenende

21. September 2002, 19:23
posten

Kalb des extrem seltenen Nördlichen Glattwals gesichtet - vermutlich zum ersten Mal seit hundert Jahren

Washington - Zum ersten Mal seit wahrscheinlich rund hundert Jahren haben Walforscher im Nordpazifik ein Kalb des seltenen Nördlichen Glattwals gesichtet. Die Entdeckung sei ein Grund zum Feiern, teilte die amerikanische Fischereibehörde (NMFS) am Freitag mit. Der Nördliche Glattwal oder Nordkaper ist weltweit die am stärksten bedrohte Großwalart.

Die Nordkaper halten sich normalerweise in den kalten Gewässern des Nordatlantiks auf, sehr selten auch im östlichen Nordpazifik. In dieser Region registrierten Wissenschafter in den vergangenen Jahren lediglich ein Dutzend Tiere; nur aus Sichtungen trächtiger Weibchen konnte auf aktuelle Geburtenzahlen geschlossen werden. Das Kalb und seine Mutter wurden erstmals Ende August in der Beringsee gesichtet. (APA/AP)

  • Ein erwachsener Nordkaper
    foto: noaa

    Ein erwachsener Nordkaper

Share if you care.