Tauernautobahn wegen Ölspur gesperrt

20. September 2002, 11:49
posten

Tiertransporter hatte Diesel verloren - Zwei Unfälle im Hiefler Tunnel

Salzburg - Die Tauernautobahn (A 10) musste heute, Freitag, Vormittag wegen einer Ölspur zwischen Golling und Zederhaus gesperrt werden. Ein Tiertransporter hatte Diesel verloren und nichts bemerkt. In der Folge kam es im Hiefler Tunnel zu zwei Unfällen mit Sachschäden, teilte die Gendarmerie mit.

Die Dieselleitung des Tiertransporters war leck geworden, ohne dass der Lenker den Zwischenfall bemerkte und bis Zederhaus weiterfuhr, wo ihm der Sprit schließlich ausging. Die Autobahn wurde mit einem starken Kraftstofffilm verunreinigt. Autofahrer, die den Zwischenfall bemerkt hatten, verständigten darauf hin die Gendarmerie.

Autobahnmeisterei und Feuerwehr waren am Vormittag mit der Reinigung der Fahrbahn beschäftigt. Der Verkehr wurde ab Golling abgeleitet, erst in Eben im Pongau konnte man wieder auf die A 10 auffahren.(APA)

Share if you care.