"Der Bär ist los auf der Schallaburg!"

19. September 2002, 16:30
posten
Großes Spielefest auf Schloss Schallaburg "Bäriges" Programm für Jung und Alt

"Der Bär ist los auf der Schallaburg!" So lautet das Motto des diesjährigen Spielefestes, das bereits zum 6. Mal stattfindet und am kommenden Wochenende (Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr) wieder Unterhaltung für Groß und Klein bietet. Das Fest steht diesmal ganz im Zeichen des Jubiläums "100 Jahre Teddybär". Ein buntes Programm bietet nicht nur die Spiellandschaft Niederösterreich ("Spielkiste auf Rädern"), sondern auch der Familienkirtag mit Schminken, Verkleiden, Jonglieren, Stelzengehen, Dosenwerfen und vieles andere mehr. Großen Anklang finden alljährlich auch die Spieleinrichtungen im Rehgraben. Dazu können große und kleine Besucher ihre "erkrankten" Teddys mitbringen und beim "Bärendoktor" verarzten lassen, ihre mitgebrachten Lieblingsstücke beim "Teddybärenschätzer" begutachten lassen oder dem Teddybären-Künstler beim Entstehen eines Teddys zuschauen und diese auch kaufen. Beim Bärenladen wiederum gibt es Materialen rund um den Bären, dazu werden spannende Bärenmärchen erzählt, eine "Bärenrallye" durchgeführt und ein "Bärenwald" mit Kletterwand, Rollrutsche etc. angeboten.

Zum längeren Verweilen auf der Schallaburg locken die im Eintrittspreis inkludierten weiteren Ausstellungen wie "100 Jahre Teddybär", "Sudan - Arabien und Schwarzafrika am Nil", "100 Jahre Radio in Österreich", "Evangelisch! - Gestern und Heute einer Kirche" und die Spielzeug-Dauerausstellung.

Informationen zum Programm auf der Schallaburg gibt es auch unter www.schallaburg.at und www.ausflug.at.

Share if you care.