Alejandro Sanz großer Latino-Grammy-Sieger

19. September 2002, 17:04
posten

Der Spanier dominierte das zweite Jahr in Folge - Umstrittenes Einreiseverbot für kubanische Preisträger - Eine Ansichtssache

Bild 1 von 5

Der Spanier Alejandro Sanz hat zum zweiten Malin Folge bei der Verleihung der Latino-Grammys abgeräumt. "MTV Unplugged" wurde Bestes Album, "Y Solo Se Me Ocurre Amarte" Bester Song und Beste Single-Aufnahme.

Bereits 2001 war Sanz großer Sieger, als er mit seinem Album "Al Ama Al Aire" sogar vier Preise einheimste. Die konnte er allerdings nicht auf der Bühne in Empfang nehmen, denn die für den 11.9. geplante Show wurde nach den WTC-Anschlägen abgesagt.

Share if you care.