DVD/CD-Kombi-Brenner unterstützt alle Formate

19. September 2002, 12:43
posten

Sony-Gerät soll im Oktober auf den Markt kommen

Der japanische Elektronikkonzern Sony bringt einen Brenner für optische Medien auf den Markt, mit dem sowohl DVDs in verschiedenen Formaten als auch CDs beschrieben werden können. Der DRU500A kostet 350 Dollar und ist zuerst in Asien und den USA erschienen. Der Allrounder soll voraussichtlich im Oktober auch auf den deutschen Markt kommen. Das Gerät schreibt DVD+R (2,4fach), DVD+RW (2,4fach), DVD-R (4fach), DVD-RW (2fach), CD-R (24fach) und CD-RW (32fach) und liest DVDs 8fach schnell.

Ohne Schreibfehler

Der Interne Puffer von 8 MB und die Buffer Underrun Protection Technology sollen Schreibfehler durch Geschwindigkeitsengpässe vermeiden. Sony liefert den Brenner zusammen mit der Authoring-Software Sonic MyDVD, Veritas RecordNow DX für DVD-Mastering, Veritas SimpleBackup für Datensicherung/Rettung und der Software-Player CyberLink PowerDVD aus. Während der DRU500A an der IDE/ATAPI-Schnittstelle betrieben werden kann, kommt der DRX500UL mit einem iLink- (FireWire) und einem USB-2.0-Anschluss.(pte)

Share if you care.