23. September

23. September 2002, 00:10
posten


867 - Basileios I., byzantinischer Mitregent (seit Mai 866), gelangt durch die Ermordung seines Gönners Michael III. auf den Kaiserthron und begründet die Dynastie der (bis 1056 regierenden) Makedonen.

1122 - Mit dem Wormser Konkordat zwischen Kaiser Heinrich V. und Papst Calixtus II. (Graf Guido von Burgund) wird der seit 1075 geführte Investiturstreit zwischen weltlicher und geistlicher Gewalt beigelegt: Der Kaiser wird vom Kirchenbann gelöst und verzichtet darauf, die Bischöfe mit Ring und Stab zu belehnen.

1777 - In Paris findet die Uraufführung von Christoph Willibald Glucks heroischer Oper "Armida" statt.

1782 - Friedrich Schiller flieht von Stuttgart nach Mannheim.

1817 - England und Spanien unterzeichnen einen Vertrag zur Beendigung des Sklavenhandels.

1862 - Otto von Bismarck wird preußischer Ministerpräsident.

1922 - In den Münchner Kammerspielen wird Bert Brechts Drama "Trommeln in der Nacht" uraufgeführt.

1927 - Außenminister Gustav Stresemann verkündet den Beitritt Deutschlands zum Haager Internationalen Gerichtshof.

1932 - Der Zusammenschluss von Hedschas und Nedschd zum "Vereinigten Königreich Saudiarabien" tritt in Kraft. (1924/25 war es dem Wahhabitenführer Ibn Saud gelungen, die Haschemiten-Dynastie aus Mekka zu vertreiben (die sich daraufhin mit britischer Hilfe im Irak und in Transjordanien etablieren konnte).

1945 - Der Tageskaloriensatz für "Normalverbraucher" wird in Österreich von bisher 800 auf 1.500 erhöht.

1952 - In einem Kampf um die Boxweltmeisterschaft aller Klassen schlägt Rocky Marciano (USA) den als Profi bisher ungeschlagenen Titelverteidiger Jersey Joe Walcott in der 13. Runde k.o.

1967 - Nach schweren Unruhen kann das Gesetz über die Aufhebung der Rassentrennung an öffentlichen Schulen im US-Staat Arkansas nur durch Einsatz der Nationalgarde durchgesetzt werden.

1972 - Auf den Philippinen verhängt Diktator Ferdinand Marcos das Kriegsrecht.

1992 - Die UNO-Vollversammlung in New York verweigert dem serbisch-montenegrinischen Rumpfstaat ("Bundesrepublik Jugoslawien") den UNO-Sitz des zerfallenen Jugoslawien.



Geburtstage: Maximilian Prinz zu Wied, dt. Naturforscher (1782-1867) Karl Munzinger, schwz. Komponist (1842-1911) Lorenz Jäger, dt. Kardinal (1892-1975) Ion Gheorghe Maurer, rumän. Politiker (1902-2000)



Todestage: Urbain Joseph Le Verrier, frz. Astronom (1811-1877) Bob Fosse (eigtl. Robert Louis), amer. Filmregisseur, Schauspieler und Choreograf (1927-1987) Shirley Clarke, amer. Choreografin (1925-1997) (APA)

Share if you care.