Pioneer-DVD-Brenner können überhitzen

18. September 2002, 13:30
1 Posting

Konzern rät dringend zu Softwarekorrektur

Der japanische Elektronikkonzern Pioneer rät dringend zum Download einer Softwarekorrektur für seine DVD-Brenner. Nach Unternehmensangaben können einige seiner Laufwerke beim Beschreiben von 4fach DVD-R und 2fach DVD-RW "stehen bleiben", was zu einer Überhitzung und Zerstörung des Lasers führt.

Betroffen

Betroffen davon sind, wie ddp berichtet, die Computer-Laufwerke DVR-A03, DVR-103, DVR-A04, DVR-104 sowie die professionellen Recorder der Serie DVR-7000 DVD-R/RW. Der Update-Prozess sei einfach, schreibt Pioneer. Es sei "extrem wichtig", dass dieser vor dem erneuten Gebrauch der entsprechenden Geräte vollständig durchgeführt werde, appelliert der Konzern an die Konsumenten. Der Software-Patch ist im Internet verfügbar. (pte)

Link

Patch

Share if you care.