Mädchen schreiben ihre eigenen Märchen

18. September 2002, 13:10
posten

"Es war einmal..." Märchen schreiben

Ein eigenes Märchen schreiben bringt Lebensthemen zu Tage und eröffnet Perspektiven schöpferischer Veränderung.

Märchen sind Geschichten besonderer Art. Wenn Märchen heute als reine Kindergeschichten abgetan werden, so ist dies nicht nur historisch falsch. Ursprünglich sind sie als Texte von Erwachsenen für Erwachsene entstanden. Als Texte für Erwachsene haben sie durch ihre symbolhafte Darstellung von Konflikten und deren Lösungsmöglichkeiten heute vor allem in der Psychologie und Psychoanalyse weite Verbreitung und Beachtung gefunden.

Wer sein eigenes Märchen schreiben will, kommt am Samstag, dem 21. September ins Literaturhaus Mattersburg. Hier gibt es von 10 bis 18 Uhr die Möglichkeit, unter fachlicher Anleitung von Fini Zirkovich an einer Märchen-Schreibwerkstatt teilzunehmen. (red)

Literaturhaus Mattersburg
Wulkalände 2
7210 Mattersburg
Anmeldung: Tel. 02626-67710
Fax: 02626/67710-5
E-Mail

Die Teilnahme ist kostenlos!

Share if you care.