Auftrag für VOEST Industrieanlagenbau aus China

18. September 2002, 11:07
posten

Wert rund eine Million Euro

Linz - Einen weiteren Auftrag aus China konnte der VOEST Alpine Industrieanlagebau (VAI) an Land ziehen. Es geht um die Modernisierung einer Stranggießanlage in Taiyuan. Der Auftragswert liegt bei rund einer Mill. Euro.

Die Kapazität der Stranggießanlage für die Taiyuan Iron & Steel Company (TISCO) soll wesentlich erhöht werden. VAI wird dabei unter anderem für die Modifizierung der mechanischen Ausrüstung sowie für die Erneuerung der Elektronik verantwortlich sein. Außerdem wird ein Kühlsystem geliefert. Ebenso liegt die Überwachung der Montage und der Inbetriebnahme in den Händen der VAI-Spezialisten.(APA)

Share if you care.