Fußball-Original wird Bühnenheld

19. September 2002, 20:37
posten

Grazer Theaterstück über Ivica Osim wartet auf Anpfiff

Graz - Als Trainer von Sturm Graz ist er gegangen, als Figur im Theater kommt er: Ivica Osim ist alleiniger Protagonist eines Auftragsstücks, das der Grazer Autor Martin G. Wanko in Fertigstellung hat.

Der Auftraggeber, der "steirischen kulturinitiative", teilte mit, sei das Stück mit dem Titel "Trainer, König, General" bereits beim Lektorat und könnte noch heuer uraufgeführt werden. Laut Programmmacher Herbert Nichols-Schweiger sei man mit zwei Regisseuren bezüglich einer Realisierung der Bühnenfassung im Gespräch. Wunschort für die Uraufführung sei das Arnold Schwarzenegger-Stadion, doch sei noch nicht klar, ob die Räumlichkeiten und technischen Möglichkeiten den Anforderungen entsprechen.

Autor Wanko, Mitglied der Grazer Autorenversammlung, habe "nicht über Nacht geschwind was geschrieben", kommt der Auftraggeber Vorwürfen zuvor, man wolle den aktuellen Rücktritt Osims vermarkten. Wanko arbeite bereits seit dem Frühjahr 2002 an dem Monolog, der die Persönlichkeit Osims über seine Profession als Fußballtrainers hinaus "psychologisch beleuchten" soll. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Osim

Share if you care.