Milliardenauftrag für die Rüstungsindustrie

16. September 2002, 15:45
posten

US-Marines rüsten auf - Rüstungskonzerne Northrop und General Dynamics freuen sich über fünf Milliarden Dollar

Washington - Die US-Marine hat den beiden US-Rüstungskonzernen Northrop Grumman und General Dynamics einen Auftrag zum Bau von zehn Kriegsschiffen im Wert von insgesamt rund fünf Mrd. Dollar (5,10 Mrd. Euro) erteilt. Wie die Navy am Samstag mitteilte, erhielt die Schiffbau-Abteilung von General Dynamics den Auftrag zum Bau von 6 Lenkwaffen-Zerstörern vom Typ DDG-102 im Wert von 3,17 Mrd. Dollar. Northrop Grumman soll 4 Lenkwaffenzerstörer vom Typ DDG-51 mit einem Auftragsvolumen von 1,97 Mrd. Dollar bauen. Die Kriegsschiffe sollen innerhalb der nächsten drei Jahre gebaut werden. (APA/Reuters)
  • Artikelbild
    foto: navy
Share if you care.