Peter Falk feiert seinen 75. Geburtstag

16. September 2002, 09:23
posten

Als Polizei-Inspektor Columbo erlangte er weltweite Popularität

Frankfurt/Main - Einer der bekanntesten Darsteller von amerikanischen Polizei-Inspektoren, Peter Falk alias Inspektor Columbo, ist heute 75 Jahre alt geworden.

In seiner Jugend hat der Sohn jüdischer Einwanderer tschechisch-ungarischer Herkunft mit Erfolg ein Studium absolviert. Doch eine Karriere als Staatsbeamter blieb ihm durch sein Interesse am Theater versagt. Dort wurde er rasch bekannt genug, um auch Nebenrollen beim Film zu erhalten. 1960 und 1961 wurde Falk jeweils für den Nebenrollen-Oscar nominiert, seine besten Vorstellungen auf der Leinwand gab er in Filmen des Hollywood-Außenseiters John Cassavetes. In sensiblen Gesellschaftsstudien wie "Ehemänner" und "Eine Frau unter Einfluss" wurden Krisen und Ängste der amerikanischen Mittelschicht behandelt.

Popularität und Reichtum brachte Falk aber erst die "Columbo"-Rolle ein, die er von 1970 bis 1977 und dann wieder ab 1989 spielte. (APA/red)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Peter Falk.

Share if you care.