Deutsche Telekom begibt Anleihe über 500 Millionen Euro

19. September 2002, 10:00
4 Postings

Renditevorteil bei 195 Basispunkten

London - Die Deutsche Telekom AG, Bonn, hat eine dreijährige Anleihe im Volumen von 500 Mio EUR begeben. Der anfängliche Renditevorteil liegt 195 Basispunkte über den Midmarket-Swaps, teilte ein Sprecher der Konsortialbanken am Mittwochabend mit.

Konsortialbanken sind Societe Generale und Credit Suisse First Boston. Verzinst wird das Papier zu 5,5 Prozent. Das Langfristrating der Agentur Moody's Investors Service Inc lautet "Baa1". Standard & Poor's hat an die Deutsche Telekom die Bewertung "BBB+" vergeben. Dieser Bond ist der dritte Kurzläufer, den das Unternehmens innerhalb einer Woche emittiert. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Hat die Deutsche Telekom mit 11,6 Millionen Euro in der Tasche verlassen: Ron Sommer.

Share if you care.