Rad: McEwen Sprintsieger bei Paris-Brüssel

15. September 2002, 13:59
posten

Jacky Durand hatte einen Vorsprung von 21 Minuten auf das Feld herausgeholt

Brüssel - Der Australier Robbie McEwen holte sich am Samstag den Sieg in der 82. Auflage des Rad-Rennens Paris-Brüssel. Der 30-Jährige, der heuer das grüne Trikot bei der Tour de France nach Paris getragen hatte und in diesem Jahr schon 15 Rennen gewonnen hatte, verwies im Sprint den Deutschen Olaf Pollack (Gerolsteiner) und den Niederländer Jans Koerts auf die Plätze. Der Franzose Jacky Durand hatte zwischendurch einen Vorsprung von 21 Minuten auf das Feld herausgeholt, war aber 90 km vor dem Ziel gestellt worden. (APA)
Share if you care.