Mazedonische Oppositionsallianz erklärt sich zum Wahlsieger

15. September 2002, 22:56
posten

Anhänger des Wahlbündnisses "Gemeinsam für Mazedonien" feiern auf den Straßen

Skopje/Tetovo - In Mazedonien hat sich die oppositionelle Sozialdemokratische Union (SDSM) Sonntag Abend zum Sieger der Parlamentswahl erklärt. Die Partei und ihr Wahlbündnis "Gemeinsam für Mazedonien" hätten nach dem Stand der Auszählung etwa doppelt so viele Stimmen wie die "Kopf-hoch"-Koalition der regierenden VMRO-DPMNO erhalten, sagte SDSM-Sprecher Jani Makarduli in Skopje. Anhänger der Opposition feierten auf den Straßen von Skopje mit einem Hupkonzert. Die Zentrale Wahlkommission wollte erst nach Mitternacht erste Ergebnisse veröffentlichen, erklärte den Verlauf der Stimmabgabe aber am Abend für frei und fair.

Nach der Parlamentswahl hat sich die Demokratische Union für Integration (BDI) des früheren Rebellenführers Ali Ahmeti zur stärksten Partei der Albaner erklärt. Zwei Stunden nach dem Beginn der Stimmenauszählung gebe es einen deutlichen Vorsprung vor der konkurrierenden Demokratischen Albaner-Partei (DPA), sagte der stellvertretende BDI-Vorsitzende Agron Buxhaku in Tetovo. Die Partei habe in den Albaner-Gebieten zwischen 60 und 90 Prozent der Stimmen erhalten. Im Hauptquartier der Partei in der Stadt wurde mit Champagner und Freudenschüssen in die Luft ein Sieg gefeiert. Auch in Skopje gingen BDI-Anhänger auf die Straßen.

Unterdessen bekannte sich am Wahltag eine militante albanische Untergrundgruppe zu einer Serie von Gewalttaten. Die "Albanische Nationalarmee" (AKSh) erklärte, sie habe drei Tage zuvor eine Polizeistation angriffen und dabei einen albanisch-stämmigen Polizisten getötet. Die AKSh bekannte sich auch zu einem Angriff auf mazedonische Truppen an der Grenze zum Kosovo und zu einer Schießerei mit Polizisten in einem Dorf bei Tetovo, bei der ein 17-jähriger Kosovo-Albaner getötet wurde. Die AKSh ist gegen den Friedensplan von Ohrid, der die bürgerkriegsähnlichen Unruhen im vergangenen Jahr weitgehend beendete. (APA/dpa)

Share if you care.