webfreetv.com gliedert Multimedia-Produktion aus

13. September 2002, 15:24
posten

AG wird Holding - Zwei neue Aufsichtsratsmitglieder

Die Aktionäre des Wiener Multimedia-Dienstleisters webfreetv.com haben die Ausgliederung des operativen Teilbereichs "Multimediale Produktion" in eine 100 Prozent-Tochter beschlossen. Damit wird die AG zur reinen Holding, nachdem bereits in Deutschland das operative Geschäfts ausgegliedert wurde. Die neue Struktur schaffe mehr Flexibilität und beschleunige die Entscheidung, begründete Vorstandschef Alfons Helmel die Entscheidung.

Berufung

Auf einer Hauptversammlung wurden zudem der bisherige Produktionschef Alfred Kral (41) und Thomas Sadecky (51) in den Aufsichtsrat berufen. Sadecky ist Geschäftsführer der Schweizer Gesellschaft U1 TV Programm. Nach dem Ausscheiden von Günther Kerbler bilden die beiden somit zusammen mit Peter Gheneff und Michael Lielacher den neuen Vierer-Aufsichtsrat bei der börsenotierten webfreetv.com. (APA)

Share if you care.