Burgenland gibt Kindergarten-Zeitung heraus

13. September 2002, 13:46
posten

Eine Plattform für Kindergarten-Pädagoginnen und Eltern - Auflage 9.000 Stück

In den nächsten Tagen erhalten alle burgenländischen Kindergärten die erste Ausgabe von "Kiga - Die burgenländische Kindergartenzeitung". Das neue Medium in einer Auflage von 9.000 Stück wird gratis abgegeben und soll vier Mal jährlich erscheinen. Es wird vom Kindergartenreferat gemeinsam mit einem Redaktionsteam gestaltet.

Das Burgenland verfügt im Österreich-Vergleich über eines der besten Netze an Kinderbetreuungseinrichtungen. "Mit der Kindergartenzeitung haben wir eine Plattform für Kindergarten-Pädagoginnen und Eltern geschaffen. Neue gesetzliche Bestimmungen finden genauso Platz wie einzelne Projekte, Buchtipps, Termine sowie Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten für Pädagoginnen", so der Initiator des Projektes, Kindergartenreferent LHStv. Franz Steindl (V). (APA)

Share if you care.